Allgemein

Captain’s Corner: Wohnzimmer Zerr-Sound

Die folgende Situation kommt Euch vielleicht bekannt vor: Man ist stolzer Besitzer einer toll klingenden Gitarre und eines hochwertigen Amps, aber derVersuch im Wohnzimmer einen zufriedenstellenden, verzerrten Sound zu erzeugen, sorgt dann doch eher für Ernüchterung.

Vom gelben Urtreter zum unüberschaubaren Zerrdschungel: Overdrivepedals

Des Gitarristen liebstes Pedal gibt es mittlerweile in einer Flut, in der selbst die größten Kenner der Materie den Überblick verloren haben. Fast jeden Tag erblickt ein anderes Must-Have das Licht der Welt und die ganze Branche erinnert mich tatsächlich ein wenig an die Bierindustrie. Neben den zahlreichen Großbrauereien gibt es in nahezu jeder Region dieser Erde eine kleine Privatbrauerei, die dann auch noch diverse Geschmackssorten und limitierte Festtagsbiere im Programm hat. Fast jeder hat ein anderes Lieblingsbier und wer kein erfahrener Gerstensommelier ist, kann im gut sortierten Supermarkt schon mal an Reizüberfluss leiden und Probleme bekommen wofür er sich denn nun entscheiden soll…

Leicht war gestern: GR Bass

Leicht war gestern. Heute geht’s noch leichter. Gerade unter Bassist_innen ist der Trend beinahe nicht zu leugnen, kaum jemand schleppt noch schwere Amps und Boxen aus dem Probekeller in den Club und zurück. Trotzdem wackeln auf den Konzerten die Wände und jede Band kriegt ein Fundament auf dass sie sich verlassen kann. Geht das alles noch bequemer? GR Bass hat die Antwort.