Pedals

Kampf der Titanen – Klon vs. Tubescreamer

15 Minuten habe ich die wohl berühmtesten Treter der Gitarrengeschichte für euch angespielt. Allerdings nicht mit der Absicht, um einen alleinigen Sieger zu küren. Vielmehr möchte ich euch eine Hilfestellung geben, falls ihr gerade auf der Suche nach einem Overdrive/Distortion-Pedal seid und ihr mehr über die beiden Ikonen wissen möchtet.

Angechecked: 3 x Marshall von JHS

Angechecked bedeutet bei uns: Ein kurzes, schmerzloses Review. Wir bringen euch die wichtigsten Fakten zu den Testkandidaten_innen auf den Punkt und geben euch unser Feedback zu den ersten 10-15 Minuten mit dem im Fokus stehenden Gear. Heute haben wir drei echte Leckerbissen für die Marshall-Fans unter euch und die, die es noch werden wollen. Dreimal „Marshall in der Box“ designed von Pedal-Nerd Josh Smith (JHS Pedals).

Gitarren 1×1: Der „Patent Applied For“ (PAF) Humbucker

Wohl kaum ein anderer Tonabnehmer der E-Gitarrengeschichte ist mit derart vielen Mythen, Lobpreisungen und kontroversen Aussagen behaftet wie der Ur-Gibson Humbucker mit dem kleinen „Patent Applied For“ Decal auf der Rückseite. Grund genug den von Seth E. Lover Mitte der 50er Jahre entwickelten Tonabnehmer mal genauer ins Visier zu nehmen. Neben der Geschichte, dem Klang und dem technischen Aufbau möchte ich auch auf ein paar moderne Repliken eingehen.

Guitar Hack: Lehle Sunday Driver II SW, Buffer, Preamp

Auch wenn es viele noch nicht wahr haben wollen, wir befinden uns schon etwas längerim 21. Jahrhundert. Nicht nur im Job, im Auto oder beim Einkaufen ist die Digitalisierung nicht mehr wegzudenken, sondern auch in der Welt unser aller Lieblingsinstrumente ist das Thema präsent wie nie zu vor